05.12.2018

Begegnung mit Johannes Weber

Eupen. – Am kommenden Sonntag, dem 9. Dezember endet die Fotoausstellung von Johannes Weber im Kulturzentrum Alter Schlachthof in Eupen.

Die Werkschau mit 88 Fotografien und einer Installation, ist die umfangreichste Ausstellung des Fotografen bis heute. Die Kuratierung wurde von dem Galeristen Benjamin Fleig übernommen. Der Kunsthistoriker Dr. Dirk Tölke sagt zu den Werken des Fotografen: „Die Liebe zur Natur und zur Region in der er aufgewachsen ist, zeigen sich in einer Art Wertschätzung und Hinwendung zu den Objekten die sich fotografisch in der Klarheit der Darstellung finden lässt.“

Johannes Weber empfängt Sie zum persönlichen Austausch am Sonntag, 9. Dezember.

Öffnungszeiten der Ausstellung: immer samstags von 13 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei! Kulturzentrum Alter Schlachthof - Rotenbergplatz 17 in Eupen.